mit der likra mobil unterwegs

In unserem Stromtarif eliktron öko ist auf Wunsch ebenfalls eine Ladekarte enthalten. Sie tanken unterwegs und zu Hause zum gleichen Ladepreis - und das europaweit. Die Grundgebühr ist ebenfalls bei likra-Kunden über den bestehenden Energieliefervertrag abgegolten.

Informationen über Lademöglichkeiten in unserer Stadt 
und deutschlandweit erhalten Sie im Internet: 

https://likra.de/ladenetz/

https://maps.ladenetz.de/

www.goingelectric.de/stromtankstellen/


Abrechnung

Der Abrechnungsvorgang kann über verschiedene Wege erfolgen:

1. Der Elektromobilist besitzt bereits eine Ladekarte eines Anbieters. Mit dieser kann er die Ladesäule wie gewohnt freischalten. Der Preis je geladener Kilowattstunde richtet sich nach dem jeweiligen Anbieter.

2. Der Elektromobilist beantragt eine Ladekarte bei der likra. Mit dieser Karte kann er europaweit Strom tanken und wird nach folgendem Preismodell abgerechnet:

     a. Kartengebühr: 15€/Monat (Bei likra-Kunden ist die Kartengebühr bereits über den bestehenden Energieliefervertrag abgegolten.)
    
b. Preis je geladener Kilowattstunde (AC und DC) nach unserem Tarif eliktron öko: aktuell 30,98 ct/kWh

3. Der Elektromobilist besitzt keine Ladekarte. Er tankt ad hoc Strom. Der Zugang zur Abrechnungssoftware erfolgt mittels QR-Code / lade App. Die Bezahlung wird über Paypal / Kreditkarte abgewickelt. Der Preis je geladener Kilowattstunde beträgt hierbei 49,00 ct/kWh.

Hier erfahren Sie mehr über die Standorte der Ladesäulen im Raum Sonneberg 


Sie haben Fragen zur E-Mobilität?

Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter!

Telefon: 03675 8927-90

E-Mail: elektromobilitaetlikrade