Bitte beachten Sie nachfolgende Details, wenn Sie Ihr Haus an das Fernwärmenetz der likra anschließen möchten.

  • Die Verfügbarkeit der Fernwärme wird nach Ihrer formlosen Anfrage an unseren Netzbereich überprüft.
  • Denken Sie bei einem Neubau rechtzeitig daran, eine postalische Adresse beim zuständigen Amt einzuholen. und planen Sie Ihre Gebäude unter Berücksichtigung der TAB Fernwärme.
  • Nach der Antragstellung erhalten Sie ein schriftliches Angebot über die Höhe der Hausanschlusskosten und eventueller Zusatzleistungen.
  • Nach Angebotsannahme können Sie sich entspannt zurücklehnen - alle Aufgaben, die jetzt erledigt werden müssen, überlassen sie zur zeitnahen Durchführung einfach uns.

Hier erhalten Sie Einsicht in die Allgemeinen Versorgungsbedingungen für die Energieversorgung mit Fernwärme aus unserem Versorgungsnetz. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an: